KLUG FÜR MUSIKER / MUSIKERUNFALLVERSICHERUNG

MUSIKERUNFALLVERSICHERUNG abgestimmt auf Ihre Tätigkeit

Wozu eine private Unfallversicherung?

73% aller Unfälle (rd. 800.000 p.a.) passieren in der Freizeit und somit ohne staatliche Absicherung. Die medizinische Basisversorgung wird vom Staat gestellt. Wenn Angestellter gibt es die ersten Wochen auch noch Lohnfortzahlung. Aber was ist danach? Wie finanzieren Sie Berufsausfall, zusätzliche Reha-/Umschulungsmaßnahmen, die enorm hohen Kosten der dauernden Invalidität?

Warum eine Spezialunfallversicherung für Musiker & Künstler

Die so genannte Gliedertaxe ist entscheidend für die Leistungshöhe. Der Verlust oder die Beeinträchtigung der Bewegungsmöglichkeiten eines Daumens oder der Hörverlust bedeutet für Sie als Musiker etwas anderes, als zum Beispiel für einen kaufmännischen Angestellten.

Ihre Fähigkeit zur Berufsausübung ist in Gefahr

Gliedertaxe bestimmt Leistungshöhe - Gegenüberstellung in %
Standard (Auszug)
KLUG für MUSIKER (Auszug)
Gliedertaxe bestimmt Leistungshöhe - Gegenüberstellung in EUR
Standard (Auszug VS 300.000/600%)
KLUG für MUSIKER (Auszug VS 300.000/500%)
 

Günstige Beiträge

Trotz MUSIKER Gliedertaxe ohne WENN und ABER und Versicherungssumme bis zu EUR 1.500.000,00 kostet die Prämie gleich bzw. nur unwesentlich mehr als von einem unzureichenden Standardprodukt.

Dieses Spezialprodukt kann von Musikern, Musiklehrern, Musikstudenten und deren Angehörige gezeichnet werden.

Sie haben hoffentlich bereits eine Unfallversicherung? 
Sie möchten wissen was diese im Vergleich zu unserer Spezialunfallversicherung leistet? Gerne erstellen wir - kostenlos/unverbindlich - einen direkten Vergleich. 

 

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Musikerunfallversicherung
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugfuermusiker.at
Verein KLUG für MUSIKER - "MusikerService und MusikerInformation"

Musikverein Hof am Leithaberge

Navigation